Hybrid is the Future!

Was sind inspirierende, inklusive und nachhaltige hybride Kunst- und Kulturformate und -r├Ąume?

Hybrider Workshop
The Future is not Digital. Hybrid is the Future!
HoloLab ÔÇô dive in Programm f├╝r digitale Interaktion
13.30 ÔÇô 18.00, 14 October 2021
Anmeldung Kulturstiftung des Bundes

@ Vor-Ort Hybrid Space Lab, Berlin
@ Online (ausgebucht)Kulturstiftung des Bundes

Keynote Hybrid Space @ Culture
dive in Program for Digital Interaction
16.00 ÔÇô 17.00, 22 September 2021

@ Online Kulturstiftung des Bundes
Halle an der Saale

The Future is not Digital.

 

Hybrid is the Future!

Co-kreativer Workshop

Im Rahmen des mitgestaltenden Workshops werden wir gemeinsam ├╝ber hybride R├Ąume f├╝r Kunst- und Kulturpraktiken spekulieren. Wir werden mit co-kreativen Prozessen eines hybriden Design-Studios experimentieren, um Ideen f├╝r Infrastrukturen und Netzwerke zur kombinierten Vor-Ort- und Online-Co-Kreation und zur Einbeziehung der ├ľffentlichkeit zu entwickeln. Und wir formulieren Vorschl├Ąge f├╝r hybride modulare und mobile Systeme, um die Stadtgesellschaft in die Mitgestaltungsprozesse einzubeziehen.

Der Workshop bezieht sich auf mehrere Dimensionen hybrider Kunst und Kultur: einerseits auf das Zusammentreffen kreativer Praktiken wie Malerei, Bildhauerei, Theater, Tanz, Performance, Video, Sound, interaktive Medien und Digital-Art in einem k├╝nstlerischen Projekt als postmediale Kunst; gleichzeitig auf Hybridisierung als Verschmelzung von Kulturschaffenden und -konsumenten, als kulturelle Co-Kreation in hybriden R├Ąumen. Polyphone hybride Kulturen sind in physischen R├Ąumen verankert und eingebettet, w├Ąhrend sie gleichzeitig zunehmend in translokalen digitalen Netzwerken verbreitet, geformt und verhandelt werden.

Programm

Veranstaltungsort

Der Vor-Ort-Teil des Workshops findet statt im Hybrid Space Lab, Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Eingang A, 10179 Berlin.

COVID-19

Die Veranstaltung wird unter Ber├╝cksichtigung der 2G-Regeln (geimpft oder genesen) durchgef├╝hrt.

Onsite Workshop Session

13:30 – Beginn des Vor-Ort Workshops: Begr├╝├čung und kurze Vorstellung aller Anwesenden, inhaltliche Einf├╝hrung und kurze F├╝hrung durch Hybrid Space Lab.
14:45 – Arbeit in Gruppen Vor-Ort.
15:30 – Kaffeepause.

Online Workshop Teil
Der Online-Workshop findet ├╝ber Zoom statt.

15:30 – Beginn des Online-Workshops mit Einf├╝hrungsvortrag.
15:50 – Kurze Online-Vorstellung des Workshops an alle HoloLab-Teilnehmer*Innen.
16:00 – Online-Fragerunde.

Workshop Plenum
Vor-Ort + Online

Zusammenf├╝hrung aller Vor-Ort- und Online-Teilnehmer*Innen.

16:10 – Beginn des Plenums mit Pr├Ąsentation der Ergebnisse der Vor-Ort-Gruppen und Diskussion zusammen mit den Online-Teilnehmer*Innen.
17:00 – Kurze Pause.
17:10 – Wrap-up und Diskussion im Plenum.
17:30 – Ausklang und Netzwerken im Plenum.
18:00 – Ende des hybriden (kombinierten Vor-Ort und Online) Workshops.