#Staging Lab

projects

hybrid

Wie Menschen rund um den Globus miteinander kommunizieren und in Kontakt treten, wird gegenwärtig von der Digitalisierung radikal neu definiert. Da deren Beschleunigung eine der offenkundigsten Folgen der Pandemie darstellt, erfährt die Nutzung digitaler Tools auch im Kunst- und Kulturbetrieb und den einschlägigen Einrichtungen einen beispiellosen Auftrieb.

Publikation @ tanz Jahrbuch 2022, Deutschland, 15 August 2022

Zukünftige Kulturräume

Was sind inspirierende, inklusive und nachhaltige hybride Kunst- und Kulturformate und -räume?
Für Kulturstiftung des Bundes entwickelte Hybrid Space Lab einen Workshop über die hybride Zukunft der Kultur.

Keynote Zukünftige Kulturräume @ Kulturstiftung des Bundes, HoloLab – dive in Program for Digital Interaction, Halle an der Saale, Germany, 16.00 – 17.00, 22 September 2021
Hybrider Workshop The Future is not Digital. Hybrid is the Future! @ Kulturstiftung des Bundes, HoloLab – dive in Program for Digital Interaction, 13.30–18.00, 14 Oktober 2021

Co-Kreation hybriden Kulturen

Für die Kulturstiftung des Bundes hat Hybrid Space Lab das Programm Co-Creating Hybrid Culture entwickelt, das sich mithilfe transdisziplinärer co-kreativer Werkstätten der Erweiterung physischer kultureller Orte und Praktiken durch digitale Räume widmet.

Keynote Zukünftige Kulturräume @ Kulturstiftung des Bundes, HoloLab – dive in Program for Digital Interaction, Halle an der Saale, Germany, 22 September 2021
Recherche & Konzept @ Kulturstiftung des Bundes, Halle an der Saale, Deutschland, 2021

Club Futures

Club Futures ist ein internationales Labor mit dem Ziel, neue Perspektiven für die Club- und Kulturszene zu entwickeln.

Austausch, Ideenfindung, Forschung, Panels, Partys, Prototyping, Workshops @ Amsterdam Dance Event, SEXYLAND World, Amsterdam, 20 Oktober 2022

reBoot

reBoot ist ein Kunst/Medien Labor an Bord eines Schiffes, das am 8. Oktober in Köln ablegt, um eine Woche lang flussabwärts nach Amsterdam zu fahren. Junge Künstler, Musiker und Medien-Kollektive werden Projekte verwirklichen, die sich auf verschiedenen Ebenen mit dem Fluss, den Orten und der damit verbundenen Idee der Vernetzung auseinandersetzen.

Konzerte, Broadcasts, Aufführungen, Projekte & Forschung Kunst & Medien Labor reBoot @ KUNST NRW.NL, Motor Schiff Carolina, Der Rhein, Köln~Amsterdam, 8-15 Oktober 1999

Natur Tektur

NaturTektur präsentiert die Arbeits­felder der Landschaftsarchitektur in ihrer Breite und Relevanz.
NaturTektur konzentriert sich auf diejenigen Arbeitsfelder, die für die Gestaltung unserer Lebenswelten international an Bedeutung gewinnen werden, und formuliert für die Zukunft relevante Fragestellungen.
NaturTektur widmet sich den Aufgaben und Instrumenten der Qualifizierung von Landschaft im postindustriellen Zeitalter.

Konzept NatureTecture @ Architektenkammer Nordrhein-­Westfalen , Deutschland 1 September 2009

Ausstellung NaturTektur @ Architektenkammer Nordrhein-­Westfalen, Düsseldorf, 11 Februar -17 März 2010
Ausstellung NaturTektur @ Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Europäischen Union, Berlin, 9 Juni-12 Juli 2010
Ausstellung NaturTektur @ Architektenkammer, Jeollabuk-Do Province (KIRA Jeonbuk), Republik Korea, 1 September- 4 September 2010
Ausstellung NaturTektur @ Baukultur Messe Daejeon 2010, Republik Korea, 14-19 Oktober 2010
Ausstellung NaturTektur @ Architecture and Urbanism Fair Gwangju, Republik Korea, 3-7 November 2010
Ausstellung NaturTektur @ Türkische Architektenkammer, Metropolis Istanbul, Türkei, 26 November-10 December 2010
Ausstellung NaturTektur @ 20. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung, Busan, Republik Korea,, 8-14 Dezember 2010

news

ANIMALfest @ Kreative & Techfestival Berlin

Die Stadt Berlin hat beschlossen, ein Kreativ- und Technologiefestival in Berlin zu etablieren, um die internationale Anziehungskraft der Stadt zu steigern.
Bei der öffentliche Präsentationen & Diskussion des Berlin Creative & Tech Festival 2024-2029 im THFxIMPULSE Event präsentiert Hybrid Space lab ANIMALfest.

Öffentliche Präsentation und Diskussion ANIMALfest @ THFxIMPULSE Event, Flughafen Tempelhof, Berlin, 31 Mai 2023

fest ACCELERATOR @ Kreativ & Techfestival Berlin

Panel festACCELERATOR mit Steve Austen und Paul Spies beim Town Hall Meeting #2 diskutiert, wie das geplante Creative & Tech Festival Berlin 2024-2029 durch internationale Zusammenarbeit beschleunigt werden kann.
Hybrid Space Lab organisierte dieses Panel mit internationalen Experten für kulturelles Unternehmertum.

Panel festACCELERATOR, Steve Austen & Paul Spies, Town Hall Meeting #2 @ Holzmarkt, Berlin, 11 April 2023

festCITY @ Kreative & Techfestival Berlin

festCITY ist ein radikaler, situativer Ansatz zur Einbettung von Festival- und Kulturveranstaltungen in die Stadt Berlin.

Vortrag #1 Town Hall Meeting @ betahaus, Berlin, 22 März 2023

Hybrid @ tanz

Hybrid Space Lab hat den Leitartikel „hybrid“ geschrieben für das tanz Jahrbuch 2022, das internationale Magazin für Ballett, Tanz und Performance, der sich mit dem Körper und dem Raum im Kontext des Physischen und des Digitalen beschäftigt.

Veröffentlichung hybrid @ tanz, Jahrbuch 2022, Deutschland, 19 August 2022