#Lecture

projects

Club Futures

Club Futures ist ein internationales Labor mit dem Ziel, neue Perspektiven für die Club- und Kulturszene zu entwickeln.

Austausch, Ideenfindung, Forschung, Panels, Partys, Prototyping, Workshops @ Amsterdam Dance Event, SEXYLAND World, Amsterdam, 20 Oktober 2022

Networked City

In welchem Verhältnis stehen historische Stadtvisionen sowie urbane Leitbilder aus der Vergangenheit zu den heutigen Smart-City-Narrativen?

Vorlesungen & Diskussionen Visionen der vernetzten Stadt @ Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, 20 Februar 2020

Klima Stadt

Klima Stadt erforscht, wie digitale Technologien zur Klimaanpassung beitragen und entwickelt Digitalisierungsstrategien, die die städtische Nachhaltigkeit berücksichtigen.
Klima Stadt konzentriert sich auf digital unterstützte partizipative Klimaanpassung und ist der Idee verpflichtet, dass eine intelligente Stadt auch eine klimabewusste Stadt sein sollte.

Vorträge & Diskussionen Klima Stadt @ Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, 20. November 2019

Kiez Labor

Kiez Laboren sind hybride (kombiniert physisch-digitale) niedrigschwellige sektorübergreifende Nachbarschafts-Labore mit inklusiven co-kreativen Formaten, um dauerhaft lokale Perspektiven und Erfahrungen der Zivilgesellschaft in die digitale Transformation der Stadt Berlin einzubringen.

Publikationen, Presentationen, Vorlseungen & Workshops Kiez Labor @ Bündnis Digitale Stadt Berlin, Marlowes Online-Magazin für Architektur und Stadt, Berlin Science Week, Mein Berlin, Marlowes Online-Magazin für Architektur und Stadt, Kunsthochschule für Medien, Berlin Cologne, Stuttgart, 2019-2022

City Making Lab

City Making Lab ermöglicht einen transdisziplinären Dialog, der die laufenden Entwicklungen an der Schnittstelle von Städten und digitaler Technologie untersucht.

Forschung, Vorträge & Workshops @ Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, 2019-2020

Future Heritage

Wie sieht die Zukunft aus?
Für Menschen im Ausstellungswesen ist das ein ganz dingfestes Problem. Denn das, was noch kommt, stellt uns noch keine Objekte zur Verfügung.

Interview & Vortrag Future Heritage @ Szenografie Kolloquium 2019, DASA, Dortmund, 23-24 Januar 2019

Global Challenges Smart Solutions

Hochinnovativer, kreativer und pragmatischer niederländischer Ansatz zur Entwicklung technologischer Lösungen für globale Herausforderungen auf der Hannover Messe 2014.
Die Niederlande, das diesjährige Partnerland der Hannover Messe, präsentieren im Rahmen der Fachmesse Metropolitan Solutions von Montag, 07. April bis Freitag, 12. April 2014 das Holland Smart City House.

Television Program: Interviews, Lectures, Talks & Discussions @ Hannover Fernsehprogramm: Interviews, Vorträge, Talks & Diskussionen @ Hannover Messe, Hannover, 7-10 April 2014
Urban Screening Smart & die City @ Hannover Opera, 7-10 April 2014

reBoot

reBoot ist ein Kunst/Medien Labor an Bord eines Schiffes, das am 8. Oktober in Köln ablegt, um eine Woche lang flussabwärts nach Amsterdam zu fahren. Junge Künstler, Musiker und Medien-Kollektive werden Projekte verwirklichen, die sich auf verschiedenen Ebenen mit dem Fluss, den Orten und der damit verbundenen Idee der Vernetzung auseinandersetzen.

Konzerte, Broadcasts, Aufführungen, Projekte & Forschung Kunst & Medien Labor reBoot @ KUNST NRW.NL, Motor Schiff Carolina, Der Rhein, Köln~Amsterdam, 8-15 Oktober 1999

CRISISdesign

CRISISdesign innoviert in und für Umbruchsituationen und für Gemeinschaften, die neue Infrastrukturen für das tägliche Leben benötigen.

Vortragsprogramm Embassy Lab CRISISdesign @ Metropolitan Solutions, CityCube, Berlin, 22 May 2015

news

CRISIS design @ Berlin Science Week 2023

Mit dem Vortrag CRISIS design – im Rahmen des Programms Designing beyond Crisis – trägt Hybrid Space Lab zu der Berlin Science Week 2023 bei.
CRISIS Design konzentriert sich auf Kreativität als Katalysator in schwierigen politischen Prozessen und auf neue Bilder und Visionen für eine sozio-ökologische Transformation.

Vortrag CRISIS design @ Designing beyond Crisis, Berlin Science Week 2023, 2 November 2023

ANIMALfest @ Kreative & Techfestival Berlin

Die Stadt Berlin hat beschlossen, ein Kreativ- und Technologiefestival in Berlin zu etablieren, um die internationale Anziehungskraft der Stadt zu steigern.
Bei der öffentliche Präsentationen & Diskussion des Berlin Creative & Tech Festival 2024-2029 im THFxIMPULSE Event präsentiert Hybrid Space lab ANIMALfest.

Öffentliche Präsentation und Diskussion ANIMALfest @ THFxIMPULSE Event, Flughafen Tempelhof, Berlin, 31 Mai 2023

festCITY @ Kreative & Techfestival Berlin

festCITY ist ein radikaler, situativer Ansatz zur Einbettung von Festival- und Kulturveranstaltungen in die Stadt Berlin.

Vortrag #1 Town Hall Meeting @ betahaus, Berlin, 22 März 2023

Hybrid Space @ Digital Leaders in Architecture

Hybrid Space ist das Thema der neuen Ausgabe von Digital Leaders in Architecture, einer Plattform, die innovative Denkanstöße für Architekten bietet.

Interview & Vortrag Hybrid Space @ Digital Leaders in Architecture, Schüco International KG, Berlin, 1 Juli 2022

Hybrid Space @ Bundes-kulturstiftung

Keynote Hybrid Space @ Culture  beim digitalen Kulturinnovationsprogramm dive in, Bundeskulturstiftung, Deutschland, 22. September 2021

Keynote Hybrid Space @ Bundeskulturstiftung, dive in, Halle an der Saale, Deutschland, 22 September 2021

Kiez Labor @ Utopolis

Vortrag und Workshop auf der Utopolis Conference 2021, Bundesverband Soziokultur e.V., 16. September 2021

Vortrag & Workshop Kiez Labor @ Utopolis Bundesverband Soziokultur, Soziokultur digital im Quartier, Deutschland, 16 September 2021

Kiez Labor @ Berlin Science Week

Kiez Lab betrachtet die digitale Zukunft Berlins mit den Augen der Stadtbewohner und Einwohner und erkundet neue Wege, um digitale Ziele mit den Bedürfnissen der Bürger in Einklang zu bringen.

Vortrag & Workshop Kiez Lab @ Berlin Science Week, Partizipation in der digitalen Stadt, Berlin, 3 November 2020

KlimaStadt @ Berlin

In einem Vortrag und Workshop im Rathaus von Köpenick zu Berlin wurden Konzepte und Instrumente untersucht, um integriert die räumlichen und sozialen Dimensionen der Klimastadt zu berücksichtigen. Der Workshop richtete sich auf die räumlichen und die sozialen Aspekte und trug zur strategischen Entwicklung eines Konzepts für den öffentlichen Raum von Köpenick bei.

Vortrag & Workshop KlimaStadt: räumlich und sozial! @ Ratssaal Rathaus Köpenick, Berlin, 27 Februar 2020

Deep Space @ Goethe Institut Madrid

Installation, Lesung und Podiumsdiskussion im öffentlichen Raum zusammen mit Miquel Gonzalez, Fotograf, Emilio Silva, Journalist, Prof. Gutmaro Gomez Bravo und Hybrid Space Lab am Goethe-Institut in Madrid.

Eröffnung, Ausstellung, Vortrag, Diskussion Deep Space @ Goethe Institut, Madrid, 5 juni 2019

Humboldt Vulkan @ YEAST

Die Wand des Rem Koolhaas-Gebäudes ist mit großen Plakaten bedeckt, die den „Humboldt Dschungel“ und den „Humboldt Vulkan“ zeigen, mit denen Elizabeth Sikiaridi und Frans Vogelaar jüngst in den Medien Furore machten.
Dem kulturellen Großprojekt des umstrittenen Humboldtforums möchten sie eine partizipatorische Dimension entgegensetzen, wobei auch sie sich bewusst auf Alexander von Humboldt beziehen.

Publikation @ YEAST, Deutschland, 15 Juni 2018

Humboldt Vulkan @ Baunetz

Seit gestern läuft das MakeCity Festival in Berlin – und es wird grün!

Publikation @ Baunetz, Deutschland, 15 Juni 2018

playVOID @ Pop-Up Park

Ein zweiwöchiges Programm untersucht, wie das VOID in der Mitte des Botschaftsgebäudes als Kommunikationsraum benutzt werden kann: spielend, tanzend, faulenzend, sich austauschend, verwöhnend.

Öffnung & Pressekonferenz Public Pop-Up Park playVOID @ Botschaft des Königreichs der Niederlande, Berlin, 15 Juni 2018

Alexander von Humboldt und Humboldt Vulkan @ MakeCity Festival

Rüdiger Schaper, Autor und Ressortleiter Kultur beim Tagesspiegel präsentiert seine jüngst erschienene Biographie von Alexander von Humboldt und diskutiert mit uns das Humboldt Vulkan Projekt am Studio Talk @ MakeCity Festival.

Studio Talk, Lesen, Präsentation und Diskussion @ MakeCity Festival, Botschaft des Königreichs der Niederlande, Berlin, 15 Juni 2018

Affect Space @ transmediale

Affect Space bezieht sich auf selbstvermittelte Freiräume, die als affektive Hintergründe für digitale Selbstinszenierung fungieren.
Hybrid Space Lab hat Deep Space in diesem Zusammenhang vorgestellt.

Vorlesung & Diskussion Affect Space @ transmediale Festival, HKW Haus der Kulturen der Welt, Berlin, 4 Februar 2018

Hybride Kultur @ Konferenz Kulturinvest

Digitalisierung unterstützt eine Hybridisierung: als Verschmelzung sowohl von kreativen künstlerischen Praktiken (post-medium art) wie auch von Kulturschöpfer und Kulturkonsumenten (cultural co-creation). Kulturinstitutionen öffnen sich mithilfe von partizipatorischen Social Media und werden aktive Player im Schaffen von Gemeinschaften.

Keynote Digital Strategies & Social Media @ Konferenz Kulturinvest, Tagesspiegel, Berlin, 4 November 2016

Kultur der Nachhaltigkeit @ Station Berlin

Wie kann auswärtige Kulturpolitik nachhaltige Konzepte und Prozesse international fördern?
Wie kann man die komplexe Thematik der Nachhaltigkeit mithilfe kultureller Mitteln spielerisch und attraktiv einem breiten internationalen Publikum vermitteln?
Was ist bei der Vermittlung von Nachhaltigkeitsthemen im internationalen interkulturellen Kontext zu beachten?

Vortrag & Workshop Auswärtige Kulturpolitik @ Menschen Bewegen 2016, Station Berlin, Berlin, 15 April 2016

Humboldt Dschungel Dinner @ Alte Tankstelle

Wie retten wir das Humboldt Forum?
In Kultur und Politik beteiligten Experten diskutieren Humboldt Dschungel.

Vorträge, Diskussion & Dinner @ Alte Tankstelle, Bülowstraße 18, Berlin, 29 Januar 2016

Hybrid Space Lab @ Berliner Klimaschutz Konferenz

Berlin wächst.
Mit den Herausforderungen dieses urbanen Wachstums sehen wir uns bereits heute konfrontiert.
Gleichzeitig steigen so aber auch Wohlstand und Vielfalt der Stadt.
Um nachhaltig wachsen zu können, sind wir heute unter anderem im Klimaschutz gefordert.

Panel @ Konferenz Klimaschutz urbane Wachstum, EUREF Campus, Berlin, 24 November 2015

Urbane Schrumpfung @ Brandenburg Technische Universität

Urbane Schrumpfung als Chance für das Stadtbild?
Nach dem Konzept „Landschaft im Wandel“ werden nicht nur die ‚heilen’ Landschaften, sondern auch die Räume im Abseits, im Umbruch oder im Wartestand in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt.

Vortrag Landschaft im Wandel @ Brandenburg Technische Universität, Cottbus, 5 November 2015

Hybrid Design @ IFA+ Summit

Keynote „Hybrid Design“ von Prof. Frans Vogelaar auf der IFA in Berlin, der globalen Messe für Unterhaltungselektronik. 8. September 2015 ist die Keynote auf dem Gipfel IFA + Design (Tendenzen, Marken, High Tech).

Keynote Hybrid Design & Diskussion @ IFA+ Summit, CityCube, Berlin, 8 September 2015

New Civic @ Make City Berlin

Stadtbewohner gestalten die urbane Gesellschaft in unzähligen Projekten mit, ob nun politisch gesteuert oder in Eigeninitiative.

Vorlesung & Workshop öffentliche Programm Shaping the New Civic, Smart City trifft Creative City @ Make City, Berlin, 13 June 2015

Humboldt Dschungel @ GRÜN kulturell

Humboldt Dschungel symbolisiert die Herkunft der zukünftig beher­bergten Sammlungen im Humboldt Forum.
Gleichzeitig steht Humboldt Dschungel für ein innovatives Deutschland, indem Stadt neu gedacht wird.

Expertengespräch Politik trifft Kultur: ANAlyseN, IdeeN, KoNzePte @ GRÜN.kulturell Kulturcontainer, Berlin, 9 Juli 2015

Urban Lab

In der Dutch Urban Lab präsentiert der niederländischen Botschaft in Berlin in Zusammenarbeit mit Hybrid Space Lab und der Stadt Amsterdam die „Dutch Approach“ auf städtischen Herausforderungen.

öffentliche Programm, Metropolitan Solutions, Smart City Governance @ Dutch Urban Lab, CityCube, Berlin, 21 May 2015
öffentliche Programm Crisis Design @ Dutch Urban Lab, CityCube, Berlin, 22 May 2015

Simple City @ Plan 12

Austellung und Vortrag Simple City bei das Architektur und Design Festival Plan 12 in Koln.

Vortrag Simple City @ plan12, Koln, 22 September 2012
Ausstellung Simple City @ plan12, Koln, 21-28 September 2012

Simple City @ Museum für Angewandte Kunst Köln

Architekturteilchen – Modulares Bauen im digitalen Zeitalter ist eine Ausstellung über modulare digitale Architektur.

Ausstellung Simple City @ Museum für Angewandte Kunst MAKK, Modulares Bauen im digitalen Zeitalter, Cologne, 12 September-13 November 2012

Hybrid Habitat @ European Forum Alpbach

Keine Sicherheit in der globalen Welt? Die Sehnsucht nach mehr Gewissheit in der immer komplexer werdenden Welt und innovative Lösungsansätze zur Bewältigung Vertrauen und Gewissheit gewinnen für die Menschen in der globalisierten Welt immer mehr an Bedeutung.

Vorlesung & Panel Hybride Habitat @ European Forum Alpbach, Technologieforum, Sicherheit in einem Globalisierten Welt?, Alpbach, Österreich, 25 August 2006

Neue Mobilität @ A2B Internationales Architektur Symposium

Architektur im Informationszeitalter
Die Welt ändert sich und mit ihr die Städte.
Die neuen Möglichkeiten der physischen Mobilität im Industriezeitalter haben Architektur und Stadtplanung massgebend beeinflusst.
Die Frage stellt sich jetzt, wie sehr sich die gegenwärtige Revolution der Informations- und Kommunikation auswirken wird.

Vortrag Technologie und Stadt @ A2B Internationales Architektur Symposium, Messe Basel, Schweiz, 24+25 Januar 2002