#NEWS

projects

City Making in the Digital Age

Die Digitalisierung ver├Ąndert unsere St├Ądte mit weitreichenden Auswirkungen bez├╝glich technologiegetriebener Effizienz, Nachhaltigkeit und teilweise sogar Teilhabe. Dies wirft neue Fragen zu Datenschutz, Datenverwaltung und (digitalem) Design auf, die in der Vergangenheit von Stadtplanung, Architektur, Zivilgesellschaft und Governance nicht behandelt wurden.

news

ANIUMALfest @ Berlin

Startup Energy Transition Festival 2023 brings together a global network of innovators shaping the future of energy by start-ups, innovation-driven corporates, investors, & public organisations.

Moderation Panel & Lecture: Building a Sustainable Future: Offsetting Emissions in Smart Cities @ Startup Energy Transition Festival 2023, Berlin, 9:50-10:20, 28 March 2023

 

 

Hybrid Space @ Bundeskulturstiftung

Keynote Hybrid Space @ Culture  beim digitalen Kulturinnovationsprogramm dive in, Bundeskulturstiftung, Deutschland, 22. September 2021

Keynote Hybrid Space @ Culture @ dive in,  Bundeskulturstiftung, Halle an der Saale, 22 September 2021

Kiez Lab @ Utopolis

Vortrag und Workshop auf der Utopolis Conference 2021, Bundesverband Soziokultur e.V., 16. September 2021

Vortrag & Workshop @ Utopolis Konferenz 2021, Bundesverband Soziokultur e.V., 16 September 2021

Inklusiv Demokratisch Digital @ B├╝ndnis Digitale Stadt Berlin

Workshop des B├╝ndnises Digitale Stadt Berlin zum Thema ÔÇťCovid-19: Lessons learned f├╝r die Berliner DigitalisierungsstrategieÔÇŁ, der sich auf Beobachtungen und Erfahrungen w├Ąhrend der Pandemie im Fr├╝hjahr 2020 richtet und Schlussfolgerungen f├╝r eine demokratische und integrative Digitalisierungspolitik f├╝r Berlin zieht.

Workshop @ Bu╠łndnis digitale Stadt Berlin, 6 Mai 2020

KlimaStadt @ Berlin

In einem Vortrag und Workshop im Rathaus von K├Âpenick zu Berlin wurden Konzepte und Instrumente untersucht, um integriert die r├Ąumlichen und sozialen Dimensionen der Klimastadt zu ber├╝cksichtigen. Der Workshop richtete sich auf die r├Ąumlichen und die sozialen Aspekte und trug zur strategischen Entwicklung eines Konzepts f├╝r den ├Âffentlichen Raum von K├Âpenick bei.

Climate City @ Ratssaal Rathaus K├Âpenick, Berlin, 27 Februar 2020

Experimentelle R├Ąume @ Weizenbaum Institut

Wie mu╠łssen R├Ąume beschaffen sein, in denen mit digitalen Technologien experimentiert wird, diese erfahren und weiterentwickelt werden? Wie k├Ânnen wir Zugang zu und Wissen um digitale Technologien erm├Âglichen, und vor allem Wege schaffen, diese zu gestalten, sie weiterzuentwickeln und damit zu experimentieren?

Open Lab @ Weizenbaum Institut, Berlin, 16 Januar 2020

Digitale Strategie @ Berlin

Berlin baucht eine Digitalisierungsstrategie, die durch die gesamte Stadtgesellschaft verhandelt wird. Die Digitalisierung betrifft alle Lebensbereiche der Stadt sowie grunds├Ątzliche demokratische Werte und muss daher von einer breiten ├ľffentlichkeit gestaltet werden.

Kiez@Lab @ B├╝ndnis Digitale Stadt Berlin

Die Herausforderungen des digitalen Wandels werden im Alltag der Berliner*innen immer konkreter sp├╝rbar. Es gibt ein zunehmendes Bed├╝rfnis sich einzubringen und die digitale Zukunft der Stadt gestaltend in die Hand zu nehmen. Ab 2019 entwickelt Berlin eine Digitalstrategie, in der Ziele f├╝r die digitale Zukunft der Hauptstadt formuliert werden sollen.

Workshops & Lectures @ B├╝ndnis Digitale Stadt Berlin, 2019-2020

Humboldt Dschungel @ Bundestag

Die Berliner Hauptzeitung Der Tagesspiegel ver├Âffentlichte einen Artikel zu den im Bundestag aufgeworfenen Fragen der Gr├╝nen zur Umsetzung des Humboldt-Dschungels.
„Und um ihren Namen zu ehren, forderten die Gr├╝nen den „Stand der ├ťberlegungen (…), ein Gr├╝n, einen sogenannten Humboldt-Dschungel, einzubauen“. Die kurze Antwort: „Weitere Ma├čnahmen an den Fassaden sind nicht vorgesehen.“

Publikation 19/11306 Antwort @ Deutscher Bundestag, Berlin, 2 Juli 2019

Deep Space @ Goethe Institut Madrid

Im Goethe-Institut Madrid wird an der Au├čenfassade des Geb├Ąudes die erarbeitete Workshop-Grafik des Tals der Gefallenen pr├Ąsentiert. Dazu gibt es eine begleitende kostenlose Brosch├╝re auf Deutsch und Spanisch mit ausf├╝hrlichen Informationen.

playVOID @ Pop-Up Park

Ein zweiw├Âchiges Programm untersucht, wie das VOID in der Mitte des Botschaftsgeb├Ąudes als Kommunikationsraum benutzt werden kann: spielend, tanzend, faulenzend, sich austauschend, verw├Âhnend.

Public Pop-Up Park @ Botschaft des K├Ânigreichs der Niederlande, Berlin, 15 Juni 2018

Like Space @ transmediale

Like Space project kick off with the lecture Like Space at the Transmediale Festival ÔÇťFace ValueÔÇŁ from 31 January till 4 February 2018 at the HKW in Berlin.

Transmediale Festival, Berlin, 31 January 2018, 19.00-19.30

Berlin wird Barock @ Deutsche Bauzeitung

In der Deutschen Bauzeitung ver├Âffentlichte der autor Bernhard Schulz, Redakteur im Kulturressort des Tagesspiegel Berlin, einen Artikel ├╝ber den Wiederaufbau des Berliner Stadtpalais. Der Artikel verweist auch auf den Humboldt Vulkan.

Publikation Fake Architectur, Bernhard Schulz @ DB Deutsche Bauzeitung, Deustchland, 1 September-1 Oktober 2017

 

Schloss Stadt Berlin @ Ephraim Palais

Humboldt Vulkan und Humboldt Dschungel von Hybrid Space Lab sind Teil der Ausstellung ÔÇ×Schloss.Stadt.Berlin.ÔÇť im Ephraim-Palais in Berlin.

Hybride Kultur @ Konferenz Kulturinvest

Digitalisierung unterst├╝tzt eine Hybridisierung: als Verschmelzung sowohl von kreativen k├╝nstlerischen Praktiken (post-medium art) wie auch von Kultursch├Âpfer und Kulturkonsumenten (cultural co-creation). Kulturinstitutionen ├Âffnen sich mithilfe von partizipatorischen Social Media und werden aktive Player im Schaffen von Gemeinschaften.

Keynote @ Tagesspiegel, Kulturinvest Conference, Digital Strategies & Social Media, Berlin, 4 November 2016

Refugees Futures @ DMY Festival 2016

THINK LOCAL, ACT LOCAL!
Im Zeichen von weltweit entwurzelten Menschen stellen sich Fragen nach L├Âsungen aus dem Designbereich, um die Gefl├╝chteten heimisch werden zu lassen und die, die bleiben wollen oder m├╝ssen, so zu unterst├╝tzen, dass deren Leben lebenswert wird.

Kultur der Nachhaltigkeit @ Station Berlin

Wie kann man die komplexe Thematik der Nachhaltigkeit mithilfe kultureller Mitteln spielerisch und attraktiv einem breiten internationalen Publikum vermitteln.

Vortrag & Workshop Menschen Bewegen 2016 @┬áStation Berlin, Ausw├Ąrtige Kulturpolitik, Berlin, 15┬áApril 2016

Humboldt Dschungel Dinner @ Alte Tankstelle

Wie retten wir das Humboldt Forum? In Kultur und Politik beteiligten Experten diskutieren Humboldt Dschungel.

Vortr├Ąge, Diskussion & Dinner @ Alte Tankstelle, Berlin, 29 Januar 2016

Hybrid Space Lab @ Berliner Klimaschutz Konferenz

Berlin w├Ąchst. Mit den Herausforderungen dieses urbanen Wachstums sehen wir uns bereits heute konfrontiert. Gleichzeitig steigen so aber auch Wohlstand und Vielfalt der Stadt. Um nachhaltig wachsen zu k├Ânnen, sind wir heute unter anderem im Klimaschutz gefordert.

Prof. Frans Vogelaar @ Berliner Klimaschutz Konferenz, EUREF Campus, Berlin, 11.00-18.30, 24 November 2015

Hybrid Design @ IFA+ Summit

Keynote „Hybrid-Design“ auf der IFA in Berlin, der globalen Messe f├╝r Unterhaltungselektronik. 8. September 2015 ist die Keynote auf dem Gipfel IFA + Design.

Keynote & Diskussion Hybrid Design @ IFA+ Summit, CityCube, Berlin, 8 September 2015

Humboldt Dschungel @ GR├ťN kulturell

Humboldt Dschungel symbolisiert die Herkunft der zuk├╝nftig beher┬şbergten Sammlungen im Humboldt Forum.
Gleichzeitig steht Humboldt Dschungel f├╝r ein innovatives Deutschland, indem Stadt neu gedacht wird.

Expertengespr├Ąch Humboldt Dschungel @ GR├ťN.kulturell Kulturcontainer, Politik trifft Kultur: ANAlyseN, IdeeN, KoNzePte, Berlin, 9 Juli 2015

Hybrid Space Lab @ GR├ťN kulturell

Museum der Moderne; Geschenk mit Folgen. Was braucht Berlin am Kulturforum?

Fachgespr├Ąch @ GR├ťN.kulturell Kulturcontainer, Politik trifft Kultur: ANAlyseS, ideaS, CoNcePts, Berlin, 20 May 2015

 

Urban Lab

In der Dutch Urban Lab pr├Ąsentiert der niederl├Ąndischen Botschaft in Berlin in Zusammenarbeit mit Hybrid Space Lab und der Stadt Amsterdam die „Dutch Approach“ auf st├Ądtischen Herausforderungen.

├Âffentliche Programm @ Dutch Urban Lab, Metropolitan Solutions, Smart City Governance, CityCube, Berlin, 21 & 22 May 2015

Internet der Dinge

Das Internet durchdringt unseren Alltag: Immer mehr Gegenst├Ąnde werden miteinander vernetzt.

Smart & the City @ Staatstheater Hannover

Die Animation Film Smart & the City kommuniziert die Themen Messe „Metropolitan SolutionsÔÇť in einer frischen, lebendigen und allgemeinverst├Ąndlicher Weise einem breiten Publikum und transportiert somit die Themen der Innovationsmesse in den st├Ądtischen ├Âffentlichen Raum.

Urban Screening @ Opera Hannover, Deutschland, 19.30-24.00,  7-11 April 2014

Shrinking Car City @ Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW

Shrinking Car City wird im Rahmen der Austellung Dynamik und Wandel. Entwicklung der St├Ądte am Rhein ausgestellt in der Liebfrauenkirche in Duisburg (9 September 2013 zum 13 Oktober 2013).
Die Austellung Dynamik und Wandel. Entwicklung der St├Ądte am Rhein ist organisert durch das Museum f├╝r Architektur und Ingenieurkunst NRW.

Ausstellung Zukunft Blick @ Museum f├╝r Architektur und Ingenieurkunst┬áNRW, K├Âln, 9 September – 13 October 2013

Hybrid Habitat @ European Forum Alpbach

Keine Sicherheit in der globalen Welt? Die Sehnsucht nach mehr Gewissheit in der immer komplexer werdenden Welt und innovative L├Âsungsans├Ątze zur Bew├Ąltigung Vertrauen und Gewissheit gewinnen f├╝r die Menschen in der globalisierten Welt immer mehr an Bedeutung.

Professor Hybrider Raum @ KHM

Die Kunsthochschule f├╝r Medien (KHM) ist eine Lehr- und Forschungseinrichtung f├╝r Medien in K├Âln. Die Kunsthochschule f├╝r Medien wurde 1990┬á gegr├╝ndet┬áund bietet in Deutschland ein einzigartiges Bildungskonzept, das Film, Kunst und Wissenschaft zusammenbringt. Frans Vogelaar Professor f├╝r Hybrider Raum 1 April 1998 @ Kunsthochschule f├╝r Medien K├Âln Hybrider Raum Ein neues interdisziplin├Ąres Designfeld, das die [...]